Start der CARE REGIO Studie: Sturzprävention durch Assistenzsysteme

Im Zuge des CARE REGIO Teilprojekts „Assistive Systeme“, das an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten angesiedelt ist, widmet sich die Studie der Prävention von Stürzen durch den Einsatz innovativer Assistenzsysteme. Unser Hauptanliegen ist die Optimierung der Sturzprävention in der ambulanten Pflege. Dabei streben wir an, durch die Implementierung und Evaluation fortschrittlicher technischer Lösungen, die […]

Start der CARE REGIO Studie: Sturzprävention durch Assistenzsysteme Read More »

Auftakt der AKML-Reihe 2024 „SOS – Rettet Technik die Medizin?“

Veranstaltungsreihe startet mit Austausch zum Thema „Vom Gesundheitsmagazin zur KI-gestützten Diagnose und Therapie“ München. Der Frage „SOS – Rettet Technik der Medizin?“ geht Prof. Dr. Bernhard Wolf, TU München und Steinbeis-Transferzentrum Medizinische Elektronik und Lab on Chip-Systeme und Vorsitzender des CARE REGIO Beirats, in der diesjährigen Veranstaltungsreihe des von ihm initiierten Arbeitskreises Medizintechnik & LifeScience

Auftakt der AKML-Reihe 2024 „SOS – Rettet Technik die Medizin?“ Read More »

5. Netzwerktag CARE REGIO – ein voller Erfolg

Annähernd 100 Personen schalteten sich zum 5. Netzwerktag von CARE REGIO zu, der am 13. März 2024 virtuell stattfand. Das Thema „Lessons Learned Telematikinfrastruktur – Erfahrungen aus der Praxis“ stieß auf großes Interesse. Das Teilnehmerfeld setzte sich aus zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern von Pflegeeinrichtungen und Kliniken, Forschenden sowie Anbietern von Software und IT zusammen. Der

5. Netzwerktag CARE REGIO – ein voller Erfolg Read More »

Gelungener Abschluss der AKML-Reihe zu Pflege digital

Innovative Technologien zur Sturzprävention: Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich präsentiert Erkenntnisse und Entwicklungen Kempten. Im Rahmen eines Online-Vortrags am 21. November 2023 stellte Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich, Projektleiterin des Projektes CARE REGIO an der Hochschule Kempten, aktuelle Forschungsergebnisse und technologische Entwicklungen im Bereich der Sturzprävention vor. Unter dem Titel „Erfahrungen aus der Praxis: Sturzprävention im häuslichen

Gelungener Abschluss der AKML-Reihe zu Pflege digital Read More »

1. Geriatrie Pflegekongress Sonthofen mit Tag der offenen Tür

CARE REGIO beim 1. Geriatrie Pflegekongress in Sonthofen Zum ersten Mal haben die Geriatrie-Kliniken Sonthofen, das Reha- und Akutzentrum für Älterenmedizin im Allgäu, einen Pflegekongress veranstaltet – mit dabei: das Verbundprojekt CARE REGIO. Foto: Prof. Dr. Petra Friedrich (re) mit Stefanie Schmid (li) bei der Vorstellung des BalThaSAR Projektes (Bildnachweis: Hochschule Kempten). Zum Auftakt des

1. Geriatrie Pflegekongress Sonthofen mit Tag der offenen Tür Read More »

CARE REGIO Netzwerktag beleuchtet Zukunft der Pflegetechnologie 

Kempten, 09. November 2023 – Der gestrige Abend markierte einen weiteren Meilenstein für das Projekt CARE REGIO, als Experten und Interessierte sich online zum 4. Netzwerktag versammelten. Das Event, das via Zoom stattfand, bot Einblicke in innovative Technologien und Ansätze zur Digitalisierung in der Pflegebranche. Foto: Reger Austausch beim 4. CARE REGIO Netzwerktag (Bildnachweis: Hochschule

CARE REGIO Netzwerktag beleuchtet Zukunft der Pflegetechnologie  Read More »

CARE REGIO beim DeinHaus 4.0-Fachtag: LÄNGER LEBEN ZUHAUSE in Deggendorf

Das Verbundprojekt CARE REGIO hat sich beim Fachtag des Projekts DeinHaus 4.0 Niederbayern in Deggendorf präsentiert – und nicht nur das: Prof. Dr. Petra Friedrich hat den Keynote-Vortrag am 26. Oktober gehalten. Vor vollem Saal widmete sie sich dem Thema „Wie digital ist unser Gesundheitsbereich? Ein Ein- und Überblick“. In ihrem Vortrag gab Prof. Friedrich

CARE REGIO beim DeinHaus 4.0-Fachtag: LÄNGER LEBEN ZUHAUSE in Deggendorf Read More »

Netzwerk ausgebaut

Kempten, den 31.10.2023. Das Verbundprojekt CARE REGIO hat sich beim 5. Ulmer/Neu-Ulmer Pflegemanagementkongress an der Hochschule Neu-Ulm präsentiert. An zwei Tagen, 21. und 22. September 2023, hatten die Besucher:innen des Kongresses die Möglichkeit, sich über das vom Bayerischen Gesundheitsministerium geförderte Forschungsprojekt zu informieren. Dank vieler interessanter Gespräche konnte das CARE REGIO Netzwerk erneut ausgebaut und

Netzwerk ausgebaut Read More »

Der CARE REGIO Verbund präsentiert sich beim 2. Bayerischen E-Health-Kongress in Augsburg

Augsburg. Unter dem Motto „Vom Reden zum Machen! E-Health-Standort Bayern“ haben sich rund 550 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 12. Juli 2023 beim zweiten Bayerischen E-Health-Kongress in Augsburg über die 13 Förderprojekte des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege informiert – darunter auch das Verbundprojekt CARE REGIO. In seiner Eröffnungsrede betonte der Bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek:

Der CARE REGIO Verbund präsentiert sich beim 2. Bayerischen E-Health-Kongress in Augsburg Read More »

CARE REGIO – vernetzt: Dritter Netzwerktag setzt Akzente 

Virtuelles Treffen stellt Pflegende und pflegende Angehörige in den Mittelpunkt Kempten. Der 3. CARE REGIO Netzwerktag fand am 5.07.2023 mit annähernd 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die Online-Veranstaltung, organisiert von dem Projekt CARE REGIO und der Hochschule Kempten, bot den Teilnehmenden eine breite Palette an interessanten Vorträgen, Diskussionen und Präsentationen. Im Fokus standen dabei die

CARE REGIO – vernetzt: Dritter Netzwerktag setzt Akzente  Read More »

CARE REGIO unterwegs 

Unser Team besuchte am 26. April 2023 die Forschungswohnung des Projekts DeinHaus 4.0 Oberbayern im Wohnkompetenzzentrum Freilassing der TH Rosenheim.Das Ziel von DeinHaus 4.0: Das selbstbestimmte Leben in den eigenen vier Wänden und wie es so lange wie möglich unterstützt werden kann. Vom Berchtesgadener Land ging es weiter nach Rosenheim. Dort fand am 27. April

CARE REGIO unterwegs  Read More »

Impressionen und Einblicke vom 7. Ambient Medicine® Forum

23. – 24.03.2023 Kempten. Falls Sie nicht vor Ort sein konnten oder die Veranstaltung noch einmal Revue passieren lassen möchten, können Sie sich in unserer Bildergalerie weitere Eindrücke von unserer Tagung verschaffen. Fotos: Katrin Rhode Koordinierungsstelle CARE REGIO Hochschule Kempten Bahnhofstraße 61 87435 Kempten Tel: +49 831 2523-9245 info@care-regio.de www.care-regio.de

Impressionen und Einblicke vom 7. Ambient Medicine® Forum Read More »

Volles Haus beim 7. Ambient Medicine® Forum in Kempten 

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek MdL im Gespräch mit Bürgern und Fachkräften  Kempten, 23.03.2023. Das 7. Ambient Medicine® Forum war ein voller Erfolg. Rund 250 Teilnehmende haben sich zwei Tage lang über Digitalisierung und technische Innovationen im Pflegebereich informiert und ausgetauscht. Unter dem Motto „Pflege im Aufbruch“ hatte das CARE REGIO-Verbundprojekt zu der Fachtagung ins Margaretha-

Volles Haus beim 7. Ambient Medicine® Forum in Kempten  Read More »

Lange Nacht der Wissenschaft Augsburg

Großen Spaß hatten das Team des Instituts für agile Softwareentwicklung (HSA_ias) auf der Langen Nacht der Wissenschaft: es herrschte reges Interesse am Thema „Digitalisierung für eine bessere Gesundheit“. Vorgestellt wurden u.a. die Forschungsprojekte SMILe und DigiPÜB. Im Projekt SMILe wurde eine innovative Nachsorgelösung für allogen Stammzelltransplantierte entwickelt, die 2020 bereits die Theodor-Fliedner-Medaille für innovative Pflegepraxis

Lange Nacht der Wissenschaft Augsburg Read More »

Erster Bayerischer E-Health-Kongress 2022

Augsburg, 30.06.2022. Am Mittwoch, den 29. Juni 2022, fand von 10 bis 16 Uhr der Bayerische E-Health-Kongress 2022 statt. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) veranstaltete den Kongress, der sowohl in Augsburg als auch digital im Livestream zu verfolgen war. Auf dem Bayerischen E-Health-Kongress 2022 wurde unter dem Motto „ePA, DiGAs, DiPAs –

Erster Bayerischer E-Health-Kongress 2022 Read More »

Über 80 Teilnehmer beim Online-Vortrag „CARE REGIO Pflege digital – neu gedacht“

Am 8. Februar stellte Prof. Petra Friedrich einer großen Zahl Interessierter den Verbund und Stand der Arbeiten im Projekt CARE REGIO vor, das vom StMGP gefördert wird. Das besondere Highlight war dabei ein geführter Rundgang mit Live-Demonstration der digitalen Assistenztechnologien im „Living Lab“ der Hochschule Kempten. Kempten, 09.02.2022. Am Dienstag, 08. Februar 2022, um 18:15

Über 80 Teilnehmer beim Online-Vortrag „CARE REGIO Pflege digital – neu gedacht“ Read More »

1. Netzwerktag CARE REGIO – vernetzt

Bayerische Projekte zur Digitalisierung und Technik in der Pflege tauschen sich aus. Kempten, 12.04.2022. Am Donnerstag, den 07. April 2022, versammelten sich von 9:30 Uhr bis 14 Uhr zahlreiche Vertreter bayerischer Projekte auf dem ersten Netzwerktag im Rahmen des vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege geförderten Projektes CARE REGIO. Die von Prof. Petra Friedrich

1. Netzwerktag CARE REGIO – vernetzt Read More »